Schwarzer Tee Thailand Hong Cha, 100g

Art.Nr.: DBLST21098-100

EUR 10,90
inkl. 7 % MwSt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-4 Tage
  • Gewicht 0.10 kg


Zahlungsweisen

PayPal Sofortüberweisung Klarna Vorkasse

Produktbeschreibung

Diese Spezialität stammt aus der nördlichen Provinz Chiang Rai. Schattenspendende uralte Baumbestände, konstante Niederschlagsmengen und warme Temperaturen sorgen für beste Voraussetzungen zur Kultivierung dieser Rarität. Der Name der hierfür verwendeten Teepflanze ist „Jing Shuan“, sie gibt dem Tee seinen besonderen und unverwechselbaren Charakter. Das frisch geerntete Blattgut wird für ca. 18 Stunden zum Welken und Anfermentieren im Freien, aber überschattet, ausgelegt, dann wird der Tee gerollt und fermentiert für weitere 4-5 Stunden. Nach dem Trocken kann der „Hong Cha“ endlich sein außergewöhnliches Format zeigen: sehr schön definiertes lang gedrehtes teakholz-farbenes Blatt, die Infusion mit karamell-fruchtigem Bouquet, die Tasse von changierendem Bernstein, auf der Zunge hocharomatisch mit einer milden Süße und leichten Anklängen von Honig.

Anbaugebiet: Thailand
Provinz: Hong Chao
Blattgrad: Blatt
​Blatt: teakholz-farbenes Blatt
Tasse:  bernsteinfarbene Tasse, mild süß

Inhalt: 
100g

Empfohlene Zubereitung:
1 Teelöffel Tee je Tasse mit kochendem Wasser übergießen und 2-3 Minuten ziehen lassen.